DIE NEUSTEN ARTIKEL

Automatisierte Dokumentation in der Rübenernte dank Live-Telemetriedaten

Mit Hilfe des agrirouters können Live Telemetriedaten ganz einfach ausgetauscht werden. Wie der Datenaustausch zwischen dem Rübenroder von GRIMME und AGRARMONITOR dank des agrirouters funktioniert, erklärt Sascha Trefflich vom Agrarservice Steinholz.

Mehr lesen

AGRARMONITOR bei den InnoDays – powered by BOSCH

Als NEVONEX-Partner möchten wir Sie über die Neuauflage der NEVONEX Innovationstage durch die DEULA informieren, die am 29. Januar 2022 in Warendorf stattfinden werden und sich an alle Landwirte, Lohnunternehmer und Agrarberater richtet. Natürlich sind wir auch mit AGRARMONITOR dabei!

Frohe Weihnachten

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu! Danke, dass ihr auch in diesem, wieder mal turbulenten Jahr, ein Teil von AGRARMONITOR wart. Wir freuen uns schon auf 2022! Aber jetzt heißt es: Ab in die Feiertage! Bleibt gesund, macht’s euch Zuhause gemütlich und kommt gut in das neue Jahr.

Zu Besuch bei LU Flaskamp

Wir waren zu Besuch bei der M&H Agrarlogistik GmbH & Co. KG, um den neuen Fendt 1050 mit einem GPS Tracker auszustatten. Unser Julian erklärt Fitim Mehmeti die Technik und macht am Ende natürlich eine gemeinsame Probefahrt mit ihm. Das ganze Video ist jetzt auf dem YouTube Kanal von M&H Agrar zu sehen!

Immer up
to date bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Neu im Team: Tabea Justina Busch

Wir freuen uns, dass Tabea Busch uns ab sofort unterstützt und unseren Kunden bei der Arbeit mit AGRARMONITOR zur Seite steht.Bereits während ihres betriebswirtschaftlichen Studiums befasste sich Tabea mit der Digitalisierung von landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten.

Tracker machen es möglich: Präziseres Tracking bei weniger Fahrereingaben!

Die Überwachung eines Fuhrparks wird jetzt noch präziser.Durch den Einbau von GPS Trackern erfolgt die Übertragung von Daten unabhängig vom Tablet. So entfallen viele Eingaben für den Fahrer. Eine Vielzahl an Vorteilen, wie ein permanentes GPS Signal oder die Möglichkeit der Ortung von vermieteten Maschinen, machen den Einbau der Tracker besonders interessant.

Kundenportrait: Zu Besuch bei der Ährenwert GbR

Der Betrieb in Meine in der Südheide hat sich auf die Produktion und den Vertrieb von Speisekartoffeln spezialisiert und setzt bei der Organisation der komplexen Betriebsabläufe auf die Software AGRARMONITOR.

Neues Jahr – neue Arbeitskreise

Das Jahr 2018 startet mit einer Vielzahl an Arbeitskreisterminen. Wir stellen Neuerungen vor, diskutieren mit unseren Kunden gemeinsam, an welchen Stellen Optimierungsbedarf besteht und geben einen Ausblick auf kommende Funktionen.