Fass ohne Boden

Wie handhaben Lohnunternehmen die explodierenden Dieselkosten?

Diskussionsrunde Diesel

Im Februar hatten wir vier Lohnunternehmer und die Lohnunternehmen – Zeitschrift der Branche bei uns im Kalletal zu Gast, um mit Praktikern eine angeregte Diskussion über steigende Dieselkosten zu führen – denn am Diesel hängen mehr Aspekte als nur die Verbrauchserfassung und die Abrechnung.

Einige Wochen später ist die Diskussion aktueller denn je. Andreas Bollwerk (Lohnunternehmen Bollwerk) Ole Raydt (Trinkies GmbH & Co. KG ), Thomas Lindt (Lindt Agroservice GmbH & Co KG), Christoph Hante (Hante Agrarservice Gmbh) und Fabian Tillmann diskutierten über die individuelle Handhabung explodierender Dieselkosten. Den ganzen Artikel gibt es jetzt in der März-Ausgabe der Zeitschrift zu lesen.