Vervaet & AGRARMONITOR

Die neue Schnittstelle im Einsatz bei Jumpers Lohnunternehmen

AGRARMONITOR war zu Besuch bei  Jumpers in Aachen. Seit 1986 unterstützt das Jumpers Lohnunternehmen einen stetig wachsenden Kreis von Kunden mit Dienstleistungen rund um die Landwirtschaft, sowie im Bereich Erdbewegungen und -transporte. Wir treffen Marko und Dominic Jumpers und lernen den breit aufgestellten Agrarservice und den landwirtschaftlichen Betrieb kennen.

Im Lohnunternehmen Jumpers kommt neuste Technik zum Einsatz – nicht nur auf dem Feld, sondern auch im Büro. Bei vier Betrieben kann es schonmal unübersichtlich werden und so setzt das Unternehmen im Büro und draußen auf der Fläche auf die Software AGRARMONITOR. Ein Schwerpunkt des Lohnbetriebs ist die Gülle- und Gärsubstratausbringung. An diesem Tag im August erleben wir den intelligenten Einsatz der neusten Schnittstelle zu Vervaet Maschinen. Telemetriedaten können ab sofort ganz einfach in AGRARMONITOR angezeigt werden. Weniger Fahrereingaben und mehr Zeit für das Wesentliche sind das Resultat der unkomplizierten Zusammenarbeit.

„Wir können dank der Schnittstelle alle Aufträge noch besser nachvollziehen und dokumentieren. Unsere Fahrer werden weiter entlastet. Das wird die Technik der Zukunft.“ 

Dominic Jumpers: 

Wir bedanken uns bei Lohnunternehmen Jumpers für die spannenden Einblicke und bei Vervaet für die erfolgreiche Zusammenarbeit

Sie interessieren sich für die Anbindung von Vervaet Maschinen? Nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Kundenbetreuer auf!

Zum Video: