Jetzt wird’s persönlich:

Julian Stock

Julian Stock

Der gelernte KFZ-Mechatroniker Julian Stock ist gebürtiger Kalletaler und hat seine Ausbildung in der lippischen Heimat absolviert. Im Anschluss war er sechs Jahre als Diagnosetechniker in einem Autohaus tätig. Irgendwann waren ihm die Fahrzeuge aber zu klein und er machte den Schritt in die Landwirtschaft. Während seiner Meisterschule hat Julian schon bei AGRARMONITOR ausgeholfen und hat Philip Pröhlemeier bei dem Aufbau der GPS Tracker unterstützt. 2020 hat Julian dann die Meisterschule erfolgreich abgeschlossen und ist seitdem fester Teil des Teams von AGRARMONITOR und verantwortet das GPS-Tracking. 

Die Verbindung zur landwirtschaftlichen Branche und die Arbeit mit großen Maschinen und Fahrzeugen liegt Julian Stock quasi in den Genen. Bereits in 3. Generation führt seine Familie eine Baumschule im Kalletal. Im Jahre 1923 gründete sein Ur-Großvater einen Gartenbaubetrieb mit dem Schwerpunkt Obst- und Gemüsebau. Ein kleiner Baumschulbetrieb ergänzte das Unternehmen. Im Laufe der Jahrzehnte und im Wechsel der Generationen wurde der Betrieb schrittweise vom Obstanbau zum Baumschulbetrieb verlagert. Heute wird die Baumschule von Julians Onkel geführt und hat sich voll der Anzucht von Obstgehölzen und Alleebäumen verschrieben. Besonders der Erhalt alter Obstsorten liegt der ganzen Familie sehr am Herzen. Heute ist auch Julian ein fester Bestandteil im Tagesgeschäft der Baumschule Eikermann. Egal ob ein Traktor defekt ist oder eine helfende Hand auf dem Feld benötigt wird. Der junge KFZ-Meister packt gerne bei der Arbeit an der frischen Luft mit an und profitiert in vielerlei Hinsicht von seinem Lehrberuf.

Über seine Schwester – Laura Stock – entstand der Kontakt zu AGRARMONITOR. Julian betreut gemeinsam mit Philip Pröhlemeier den Bereich der GPS Tracker. Außerdem ist er für die Weiterentwicklung der GPS Tracker und CAN Bus Lesegeräte verantwortlich. Darüber hinaus ist er der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Einbau der Tracker auf den Maschinen geht.

Jedoch ist das nicht der einzige Arbeitsbereich von Julian bei AGRARMONITOR. Die Leidenschaft für die grüne Branche und die Maschinen spiegelt sich auch in seinem Hobby wieder. In seiner Freizeit erstellt er leidenschaftlich gerne Luftaufnahmen von Landschaften, Gebäuden und Maschinen und unterstützt dadurch zusätzlich das Marketing.