DIE NEUSTEN ARTIKEL

Über den Feldrand geschaut: Geschäftspapier

Ein Geschäftspapier gehört zu der Grundausstattung jedes Unternehmens –  es wird für Briefe, Rechnungen und Angebote verwendet und soll nicht nur Informationen vermitteln, sondern gleichzeitig das Lohnunternehmen oder den Ackerbaubetrieb nach außen repräsentieren. 

Mehr lesen

Video: Schnittstelle zu Vervaet im Einsatz bei LU Jumpers

AGRARMONITOR war zu Besuch bei Jumpers in Aachen. Im Lohnunternehmen Jumpers kommt neuste Technik zum Einsatz – nicht nur auf dem Feld, sondern auch im Büro. An diesem Tag im August erleben wir den intelligenten Einsatz der neusten AGRARMONITOR Schnittstelle zu Vervaet Maschinen.

Austausch mit Innenminister Reul

Der Austausch mit Politikern zu branchenrelevanten Themen liegt uns am Herzen und so luden wir zu einem Ideenaustausch ein. Im Mittelpunkt des Austauschs mit Minister Reul stand die Bereitstellung von Löschwasser.

Neu im Team: Sascha Brauer

Wir begrüßen Sascha Brauer! Nach seiner Promotion hat Sascha als Berater in der IT Dienstleistung Erfahrungen gesammelt. Der Hobby Musiker freut sich jetzt auf neue kreative Herausforderungen im landwirtschaftlichen Umfeld.

Immer up
to date bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden.

Preiskalkulation im Lohnunternehmen

Ein Blick in die Zeitschrift Lohnunternehmen lohnt sich. Die 9-teilige Serie „Preiskalkulation“, die unser Kundenbetreuer Fabian Tillmann für den Newsletter der Zeitschrift Lohnunternehmen verfasst hat, erscheint jetzt auch Ausgabe für Ausgabe in der Printversion. Fabian beleuchtet das Thema Kalkulation von allen Seiten und gibt handfeste Tipps und Erfahrungswerte.

Über den Feldrand geschaut: E-Mail Signatur

Im Zeitalter der Digitalisierung werden schriftliche Konversationen häufig per E-Mail getätigt. Dabei stellt sich allerdings die Frage – was gehört alles in die Signatur? Dies hängt von der Rechtsform des Unternehmens ab. 

AM Facelift: Dark Mode & mehr

Seit heute ist das Facelift der mobilen Version von AGRARMONITOR online und damit auch ein Dark Mode. Der Dunkelmodus taucht die Benutzeroberfläche in dunkle Farben und macht das Arbeiten in der Nacht so deutlich angenehmer.

Jetzt wird’s persönlich: Juliette Rolf

Juliette ergänzt seit Oktober 2019 unser Team und sorgt für das gesundheitliche Wohl aller Mitarbeiter. Im Leben der gebürtigen Kalletalerin dreht sich alles um Bewegung und Gesundheit.

Zu Besuch bei M&H Agrar

Wir waren zu Besuch bei der M&H Agrarlogistik GmbH & Co. KG, um den neuen Fendt 1050 mit einem GPS Tracker auszustatten. Unser Julian erklärt Fitim Mehmeti die Technik und macht am Ende natürlich eine gemeinsame Probefahrt mit ihm. Das ganze Video ist jetzt auf dem YouTube Kanal von M&H Agrar zu sehen!

Digitaler Postversand mit AGRARMONITOR

Mit dem digitalen Postversand von AGRARMONITOR können Sie Ihren gesamten Postverkehr ab sofort ganz einfach und schnell elektronisch abwickeln. Sie können Ihre geschäftliche Ausgangspost rund um die Uhr online einwerfen und als echte Briefe zustellen lassen. 

Tablethalterungen auf der Maschine

Wie die mobile Datenerfassung mit AGRARMONITOR auf der Maschine gelingt, welche Aufbewahrungsmöglichkeiten sich im Betrieb anbieten und warum eine Tablet Halterung unverzichtbar ist, erläutern wir in diesem Beitrag.

Neu im Team: Sophie Kratz

Wir begrüßen Sophie Kratz im AGRARMONITOR Team! Seit Juni unterstützt uns Sophie mit ihrer Leidenschaft für Grafikdesign und Fotografie im Bereich Marketing. Nach ihrer Ausbildung sammelte sie zunächst Agenturerfahrung und arbeitete als freiberufliche Fotografin.

Betriebsberatung – der Blick von Außen!

Ihr Unternehmen oder Sie selbst stehen infolge einer Hofübergabe, einer anstehenden Digitalisierung, eines fehlenden Nachfolgers oder einer finanziellen Schieflage vor den Fragen: Wie geht es weiter? Wie und in was investieren wir sinnvoll? Welche Schritte sind jetzt wichtig Hier hilft ein Blick von außen!

Aus dem Marketing: Alle Augen auf AgrarserviceSachsen

Unsere Marketingabteilung wurde mit einer spannenden Aufgabe beauftragt. Für den AgrarserviceSachsen sollte eine optische Abgrenzung vom landwirtschaftlichen Betrieb erfolgen. In engster Zusammenarbeit durften wir ein komplettes Corporate Design entwickeln, das neben dem örtlichen Bezug natürlich die identitätsstiftende Ähre in den Mittelpunkt rückt.

Seit 10 Jahren digitalisieren wir die Branche.

Wir feiern 10 Jahre AGRARMONITOR. Seit einem Jahrzehnt entwickeln wir die Software in engstem Kontakt mit unseren Kunden weiter und haben sie mit den Mitarbeitern – ob auf dem Feld oder im Büro – zu dem gemacht, was sie heute ist. Immer mit dem Ziel vor Augen den Alltag unserer Kunden einfacher zu machen.

Unsere Web Arbeitskreise im Sommer

Das landwirtschaftliche Jahr ist endlich wieder in vollem Gange. Der Mais ist im Boden und der 1. Schnitt ist bereits erledigt. Auch im Büro möchten wir den Sommer produktiv nutzen. Daher führen wir unser bewährtes Schulungsformat, unsere „Web Arbeitskreise“ im Juni, Juli und August fort.